Frage der Woche: "Wird die Erde leichter, wenn du in den Kosmos fliegst?"

Josef Tremonti: "Zero - Null"

 
 

Josef Tremonti, 24, aufgewachsen in der 2000 Seelen Gemeinde Delbi im State NY, bezeichnet sich als Medieningenieur. Er studiert am Electronic Visualisation Laboratory der University of Chicago, einer weltweit renommierten Schnittstelle zwischen Technik und Kunst im Bereich virtueller Visualisierungen. Hier wurde die Cave, eine dreidimensionale, begehbare optische "Simulationsschachtel" entwickelt, wie sie auch auf der ars electronica in Linz getestet werden kann.
Josef´s Spezialgebiet ist Sounddesign, Chicago bedeutet für ihn "Laboratorium", er kommt mit dem Gemeinschaftsprojekt "Excarvation" (mit Petra Gemeinböck) zur ars electronica 01 nach Österreich

 
josef
Chicago, 04.08.01